Voll am Ball

Wer vehement Golfschläger oder Tennisracket schwingen will, ist am Scharmützelsee und Storkower See ebenfalls richtig: drei 18-Loch-Plätze, eine Golfschule und ein öffentlicher Neun-Loch-Kurzplatz bieten für den Golfer ideale Bedingungen.

Das A-ROSA Scharmützelsee gehört zu den wenigen Plätzen, an denen man sich über alle Maßen wohl fühlt. Hier wurden Maßstäbe für die Dimension und die Architektur eines Golfresorts gelegt. Von legendären Architekten entworfen, sind alle Plätze als Teil der Natur harmonisch in die Landschaft integriert. Erstklassige Greens mit insgesamt 63 Loch bieten echte Herausforderungen und das Hochgefühl, zusammen mit Gleichgesinnten auf der ersten und einzigen 5-Sterne-Superior-Golfanlage Deutschlands zu spielen. Ganz gleich ob ultimative sportliche Herausforderung, Freizeitvergnügen oder Platzreifekurs – Sie genießen ein intensives Golferlebnis der Spitzenklasse.

Beste Bedingungen für den weißen Sport bietet das großzügige Tenniszentrum A-ROSA Scharmützelsee. Hier haben Sie die Wahl zwischen sechs Hallenplätzen mit Teppich-Granulat-Boden und sechs Rotgrand Außenplätzen.

Eine Nummer kleiner, aber nicht weniger virtuos, geht es beim Minigolf im Freizeitpark Wendisch Rietz zu.

Bad Saarow

Die erste 5-Sterne-Superior-Golfanlage im deutschsprachigen Raum (Bundesverband Deutscher Golfanlagen e. V. 2007) hat hier ihren gebührenden Platz. Direkt am Resort bieten erstklassige Greens mit insgesamt 63 Loch ideale Bedingungen. Alle Plätze wurden von legendären Architekten entworfen und als Teil der Natur harmonisch in die Landschaft integriert.

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten:
Ca. Mitte März bis November – je nach Wetterlage // Wintergrün auf dem Arnold Palmer Golfplatz
 

Adresse:
Golfclubhaus im A-ROSA Scharmützelsee
Parkallee 3
15526 Bad Saarow

Kontakt:
Tel: 033631 63300
Fax: 033631 63310
Email: golf.bsa@a-rosa.de
Web: www.a-rosa.de/scharmuetzelsee