Fahrraderlebnistag für die ganze Familie

3. September 2017 von 10.00-16.00 Uhr – Fahrraderlebnistag

10.00 Uhr Start gleichzeitig an allen Stempelstellen:

Storkow (Mark), Bad Saarow, Wendisch Rietz. Fürstenwalde, Diensdorf-Radlow, Reichenwalde, Dahmsdorf, Herzberg, Lindenberg und Rauen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Mit dem Kauf von einem T-Shirt, Wimpel, Diplom oder Aufkleber können Sie die Organisatoren unterstützen!

Veranstaltungshinweise:
Die Benutzung des Wegenetzes erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte beachten Sie die StVO.
Es können verschiedene Runden von 12 - 100 km gefahren werden.
Unterhaltung und Gastronomie erwarten Sie an der Strecke in Storkow, Reichenwalde, Bad Saarow, Dahmsdorf, Diensdorf-Radlow, Wendisch Rietz, Herzberg, Lindenberg, Rauen und Fürstenwalde.

Rad-Scharmützel

So erreichen Sie uns per Bahn:

- RB 36 nach Storkow (Mark), Wendisch Rietz oder Lindenberg
- RE1 nach Fürstenwalde
- RB 35 nach Bad Saarow

 

 

Parkplätze finden Sie in:

- Storkow: Festplatz Burgstraße und Altes Postamt
- Bad Saarow: Parkhaus neben Edeka, Parkplatz Seestraße, Parkplatz Silberberger Straße
- Wendisch Rietz: Am Bahnhof, an der Hauptstraße
- Reichenwalde, Zufahrt Kolpin
- Lindenberg, Einkaufszentrum Edeka und an der Grundschule

Fahrradvermietungen in: Storkow, Bad Saarow und Wendisch Rietz

Auf diesem Weg möchten wir uns bei allen Stempelstellenbetreibern, unseren Sponsoren 2016 sowie langjährigen Freunden und Partnern für die Unterstützung bedanken!

Das Rad-Scharmützel 2016 wurde ermöglicht durch die Unterstützung des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg, der Sparkasse Oder-Spree, von Anke Reincke – Pflege mit Herz, dem a-ja Bad Saarow, der Stadt Fürstenwalde, der KaffeeRösterei Bad Saarow, dem A-ROSA Scharmützelsee, der ERGO Victoria Versicherung, OLALA Spreenhagen und vielen weiteren Partnern und Gastronomen aus der Region Scharmützelsee / Storkower See.

Partner Rad-ScharmützelPartner Rad-Scharmützel